Checkliste

Richtig bewerben

Deine Checkliste

Deine Entscheidung ist gefallen und du möchtest dich für einen Job in der Hotellerie bewerben? Gute Wahl! Damit garantiert nichts schief läuft und du deinen Traum schon bald verwirklichen kannst, haben wir nützliche Tipps für dich.

 

  • Prüfe deine Möglichkeiten. Die Jobvielfalt in der Hotellerie ist groß: Informiere dich vorab über die Optionen und entscheide für dich, welcher Arbeitsbereich am besten zu deiner Persönlichkeit und deinen Stärken passt.
  • Lerne deinen Wunschbetrieb kennen. Recherchiere genau über das Hotel, in dem du dich bewerben möchtest: Wofür steht es und was macht es besonders? Vielleicht triffst du dich mit deinen Freunden oder Eltern vorab sogar auf einen Kaffee bei deinem potenziellen neuen Arbeitgeber?!
  • Passe deinen Lebenslauf an. In deinem Lebenslauf sollten besonders deine Stärken und deine Motivation hervorgehoben werden, die dir bei deiner späteren Arbeit im Hotel zu Gute kommen. Sende den Lebenslauf zusammen mit wichtigen Zeugnissen und, wenn vorhanden, Arbeitsproben.
  • Bereite dich vor. Du hast eine Einladung zum Vorstellungsgespräch erhalten? Herzlichen Glückwunsch! Jetzt gilt es, dich auf mögliche Fragen vorzubereiten. Überlege auch du dir mindestens fünf Fragen, die du deinem Gesprächspartner stellen möchtest.
  • Beeindrucke dein Gegenüber. Neben deinem bisherigen Werdegang, deiner Persönlichkeit und deinen Zielen, zählt natürlich, gerade in der Hotellerie, auch dein äußeres Erscheinungsbild. Entscheide dich für dein Gespräch also für angemessene Kleidung, die deinem zukünftigen Job und der Art des Hotels entspricht.